L.O.G.O. Security GmbH Frankfurter Straße 12 65451 Kelsterbach Tel.: 06913 384959 E-Mail: frankfurt@logo-security.de
| Menü
| Informationen
| Kontakt

Wir sind Logo Security aus Frankfurt!

FIRMENHISTORIE

Kompetenz, ein hohes Maß an Genauigkeit sowie die Fähigkeit, sich den Erwartungen und Bedürfnissen unserer Kunden flexibel anzupassen, haben L.O.G.O. Security zu einem dynamischen Mittelstandsunternehmen heranwachsen lassen. Am 01.01.2003 wurde die Fa. L.O.G.O. Security als Personengesellschaft von Inhaber und Geschäftsführer Jehangir Akbar gegründet. Angefangen im Frankfurter Nachtleben mit der Betreuung von Veranstaltungen in der Event Gastronomie gelang der Übergang zum Objektschutz. Durch Präzisierung des angestellten Sicherheitspersonals und permanenter Optimierung der Firmenphilosophie gelang die Bildung eines höchst zufriedenen Kundenstamms und somit die Hervorhebung zu anderen Dienstleistungsanbietern der Branche. Binnen 3 Jahren wuchs das Unternehmen so stark heran, dass die Gründung einer GmbH erfolgte um alle Sektoren des Sicherheitsbereiches mit eigenen Abteilungen und kompetenten Führungskräften zu besetzen. Seit 2008 bedient sich das Unternehmen einer Niederlassung in Mannheim um ein Agieren direkt am Markt, direkt am Kunden optimieren zu können. Mit Erweiterung der Geschäftsleitung um Silvia Herdt gelingt dem Unternehmen ein weiterer Schritt nach vorne. Eine optimale Unternehmensstruktur mit aktuell 350 Mitarbeitern im Hauptsitz Frankfurt und 150 Mitarbeitern in der Niederlassung Mannheim wird nicht zuletzt durch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems sowie anschließender Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 und DIN 77200:2008 bestätigt.

QM - SYSTEM

Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 und DIN 77200:2008 gelingt dem Unternehmen 2009 der Nachweis der Qualitätsfähigkeit als prozess- und kundenorientiertes Sicherheitsunternehmen mit der Einhaltung von Qualitätsanforderungen im Bewachungs- und Veranstaltungsdienst sowie im Sicherungs- und Ordnungsdienst im öffentlichen Raum. Qualität ist das Ergebnis eines Beurteilungsprozesses durch den Kunden aus der Preis-Leistungs-Perspektive.
Um in modernen Unternehmen die immer komplexer werdenden Aufgaben im Sektor Qualität bewältigen zu können, sind strukturierte organisatorische Maßnahmen zu treffen. 2008 implizierte L.O.G.O. Security ein Qualitätsmanagementsystem zur gezielteren Erfüllung von Kundenanforderungen durch systematisches Ausschalten von Qualität beeinträchtigenden Unzulänglichkeiten. Mit der
Geschäftsführer: Jehangir Akbar

WEITERBILDUNG

Unser Unternehmen zeugt von einem qualitativ hohen Standard. Um diesen zu erhalten bzw. kontinuierlich zu steigern, schulen wir unser Personal in regelmäßigen Abständen je nach Einsatzgebiet. Abgesehen von firmen internen Weiterbildungsmaßnahmen im firmeneigenen Schulungszentrum unterrichten wir unsere Mitarbeiter unter anderem auch nach der § 34a Abs. 1 Satz 3 Nr. 3, Satz 4 der Gewerbeordnung. Diese Maßnahme lehrt unser Bewachungspersonal unter anderem über das Recht der öffentlichen Sicherheit, das Straf- und Strafverfahrensrecht einschließlich des Umgangs mit Waffen sowie dem psychologischen Umgang mit Menschen, insbesondere Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen und andere diverse Grundzüge der Sicherheitstechnik. Des Weiteren ermöglichen wir unseren Mitarbeitern in Zusammenarbeit mit Kooperationsfirmen das Erlangen eines Waffenscheins mit Ablegung der Sachkundeprüfung für eine Erlaubnis nach § 7 WaffG. Aufgrund dieser und weiterer Maßnahmen bezüglich Kompetenz und körperlicher Eignung können wir Ihnen ein hohes Maß an Professionalität garantieren.

Unsere zufriedenen Kunden

L.O.G.O. Security GmbH Frankfurter Straße 12 65451 Kelsterbach Tel.: 06913 384959 E-Mail: frankfurt@logo-security.de
| Menü
| Informationen

Wir sind Logo Security aus

Frankfurt!

FIRMENHISTORIE

Kompetenz, ein hohes Maß an Genauigkeit sowie die Fähigkeit, sich den Erwartungen und Bedürfnissen unserer Kunden flexibel anzupassen, haben L.O.G.O. Security zu einem dynamischen Mittelstandsunternehmen heranwachsen lassen. Am 01.01.2003 wurde die Fa. L.O.G.O. Security als Personengesellschaft von Inhaber und Geschäftsführer Jehangir Akbar gegründet. Angefangen im Frankfurter Nachtleben mit der Betreuung von Veranstaltungen in der Event Gastronomie gelang der Übergang zum Objektschutz. Durch Präzisierung des angestellten Sicherheitspersonals und permanenter Optimierung der Firmenphilosophie gelang die Bildung eines höchst zufriedenen Kundenstamms und somit die Hervorhebung zu anderen Dienstleistungsanbietern der Branche. Binnen 3 Jahren wuchs das Unternehmen so stark heran, dass die Gründung einer GmbH erfolgte um alle Sektoren des Sicherheitsbereiches mit eigenen Abteilungen und kompetenten Führungskräften zu besetzen. Seit 2008 bedient sich das Unternehmen einer Niederlassung in Mannheim um ein Agieren direkt am Markt, direkt am Kunden optimieren zu können. Mit Erweiterung der Geschäftsleitung um Silvia Herdt gelingt dem Unternehmen ein weiterer Schritt nach vorne. Eine optimale Unternehmensstruktur mit aktuell 350 Mitarbeitern im Hauptsitz Frankfurt und 150 Mitarbeitern in der Niederlassung Mannheim wird nicht zuletzt durch die Einführung eines Qualitätsmanagementsystems sowie anschließender Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 und DIN 77200:2008 bestätigt.

QM - SYSTEM

Kundenanforderungen durch systematisches Ausschalten von Qualität beeinträchtigenden Unzulänglichkeiten. Mit der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2008 und DIN 77200:2008 gelingt dem Unternehmen 2009 der Nachweis der Qualitätsfähigkeit als prozess- und kundenorientiertes Sicherheitsunternehmen mit der Einhaltung von Qualitätsanforderungen im Bewachungs- und Veranstaltungsdienst sowie im Sicherungs- und Ordnungsdienst im öffentlichen Raum. Qualität ist das Ergebnis eines Beurteilungsprozesses durch den Kunden aus der Preis-Leistungs-Perspektive.
Um in modernen Unternehmen die immer komplexer werdenden Aufgaben im Sektor Qualität bewältigen zu können, sind strukturierte organisatorische Maßnahmen zu treffen. 2008 implizierte L.O.G.O. Security ein Qualitätsmanagementsystem zur gezielteren Erfüllung von
Geschäftsführer: Jehangir Akbar

WEITERBILDUNG

Unser Unternehmen zeugt von einem qualitativ hohen Standard. Um diesen zu erhalten bzw. kontinuierlich zu steigern, schulen wir unser Personal in regelmäßigen Abständen je nach Einsatzgebiet. Abgesehen von firmen internen Weiterbildungsmaßnahmen im firmeneigenen Schulungszentrum unterrichten wir unsere Mitarbeiter unter anderem auch nach der § 34a Abs. 1 Satz 3 Nr. 3, Satz 4 der Gewerbeordnung. Diese Maßnahme lehrt unser Bewachungspersonal unter anderem über das Recht der öffentlichen Sicherheit, das Straf- und Strafverfahrensrecht einschließlich des Umgangs mit Waffen sowie dem psychologischen Umgang mit Menschen, insbesondere Deeskalationstechniken in Konfliktsituationen und andere diverse Grundzüge der Sicherheitstechnik. Des Weiteren ermöglichen wir unseren Mitarbeitern in Zusammenarbeit mit Kooperationsfirmen das Erlangen eines Waffenscheins mit Ablegung der Sachkundeprüfung für eine Erlaubnis nach § 7 WaffG. Aufgrund dieser und weiterer Maßnahmen bezüglich Kompetenz und körperlicher Eignung können wir Ihnen ein hohes Maß an Professionalität garantieren.

Unsere zufriedenen

Kunden

06913 384959